Lass uns reden: 0677 / 623 723 62 | Schreib mir: info@natuerlichfrausein.at

Was ist Leben in deinem Rhythmus?

Fühlst du dich manchmal als Sklavin deiner Stimmungen? Misslingen dir Tätigkeiten oder Dinge, die dir eigentlich ganz leicht von der Hand gehen sollten? Hast du öfter den Verdacht, dass du einfach zur falschen Zeit am falschen Ort bist? Hast du Probleme mit deinem Zyklus? Möchtest du dich selbst noch mehr annehmen so wie du bist? Bist du dir nicht so sicher, ob du wirklich über die Abläufe deines Zyklus informiert bist?

Dann ist dieser Workshop genau der Richtige für dich! Leben in deinem Rhythmus, das heißt angepasst an deinen Zyklus, an deine natürliche Weiblichkeit. 

Was erwartet dich im Workshop?

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit deinem persönlichen Zyklus. Du lernst die Abläufe neu kennen und die Grundlagen der Zyklusbeobachtung. Du begreifst kreativ und mit allen Sinnen die einzelnen Phasen deines Zyklus. Du bekommst Tipps für deinen Alltag und was zyklisch leben wirklich heißt. 

Abend 1: Allgemeines zu deinem Zyklus und zur Zyklusbeobachtung
Abend 2: Winter – die Menstruation
Abend 3: Frühling – die Eireifungsphase
Abend 4: Sommer – der Eisprung
Abend 5: Herbst – die Gelbkörperphase
Abend 6: Zyklisch leben im Alltag, Zyklusprobleme und Menstruationsbeschwerden, Verhütung und Kinderwunsch

Du lernst im Laufe dieses Workshops die Abläufe deines Zyklus, die Bedeutung der Hormone, deine Bedürfnisse, Stärken und Schwächen in den einzelnen Zyklusphasen sowie ein einmaliges Tool zum Leben in deinem Rhythmus.

Der Workshop geht über insgesamt sechs Abende zu je zwei Stunden. Die Kurskosten betragen € 240,-, inkludiert sind dabei schon Materialkosten sowie Getränke und Snacks. 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Für alle Frauen, die sich selbst ganz neu kennenlernen möchten und die ihr ganzes Potenzial leben wollen. 
Für alle Frauen, von der Pubertät bis zur Menopause.
Für alle Frauen, die die Zusammenhänge im Zyklus erkennen wollen. 
Für alle Frauen, die Schwierigkeiten mit ihrem Zyklus haben.

Ja, denn der Menstruationszyklus beeinflusst auch in einer zyklus-losen Zeit. 

Natürlich! Beschwerdefreiheit ist nur einer der vielen Vorteile, die dir das Leben in deinem Rhythmus bieten kann. 

Es stimmt, mit hormonellen Verhütungsmitteln ist dein natürlicher Zyklus lahm gelegt. Dennoch sind wir geprägt durch unser zyklisches Wesen und auch ohne sichtbaren Zyklus bestimmten Abläufen unterworfen. 

Der Kurs betrifft uns alle – und gerade für junge Mädchen ist es ein wertvolles Wissen, wie sie mit den Zyklusgeschehnissen umgehen können. Daher ja – super Geschenk. 

Was ist dir ein Leben wert, in dem du im Einklang mit dir Selbst und in deiner vollen Stärke lebst? Ob der Kurs sein Geld wert ist, kannst nur du entscheiden. Aber vielleicht hilft zur Orientierung ein Blick auf den Kassazettel deines letzten Handys oder Fernsehers. 

Menü schließen